Karriere mit Substanz.
Jetzt suchen wir für unsere pharmazeutische Entwicklung einen
Projektmanager (m/w/d)
Mit etwa 650 Mitarbeitern produzieren wir in Feucht bei Nürnberg auf modernsten Anlagen hochwertige Arzneimittel und Wirkstoffe. Unsere Kunden kommen aus der ganzen Welt, zum Beispiel aus Japan und den USA. Wir haben uns selbst höchste Qualitätsansprüche gesetzt, denn schließlich stellen wir für Patienten überlebenswichtige Produkte her.
Typisch für EXCELLA: Die meisten Mitarbeiter sind seit vielen Jahren bei uns, was uns schon ein wenig stolz macht. Gleichzeitig sind wir in den letzten Jahren stark gewachsen. Sie kommen also in ein erfolgreiches, tarifgebundenes Unternehmen mit besten Zukunftsaussichten.
Wenn pharmazeutische Technologie Ihr Ding ist, Sie gerne organisieren und Ihnen eine empathische Kommunikation liegt, dann sind Sie die richtige Person für diese sehr anspruchsvolle Aufgabe.
Hier die Details:
Sie steuern die galenische Entwicklung verschiedener Medikamente: Ihre Projekte koordinieren Sie hauptverantwortlich – von der Zeitplanung bis zur Kundenkommunikation; gleichzeitig sind Sie für die Prozesstechnik verantwortlich und damit bei uns DER Experte (m/w/d) für Ihre Produkte. Anders gesagt: Ohne Sie geht bei Ihren Produkten gar nichts.
Wir arbeiten bis OEB 6 und je nach Auftrag betreuen Sie Studien zur Produkt- und Prozesscharakterisierung sowie die klinischen Phasen 1 bis 3 bis zur Markteinführung. Sie sind verantwortlich für die Herstellung der Prüfpräparate, Aktivprodukte und Placebos – mal in kleinen, mal in großen Chargen. Über alle Entwicklungen verfassen Sie Berichte und dokumentieren sowieso alles, was Sie tun – wie im GMP-Umfeld üblich.
Die Kundenkommunikation macht einen erheblichen Teil Ihrer Arbeit aus. Regelmäßig haben Sie es dabei sowohl mit aufstrebeneden Start-ups als auch den Big Five der Pharmawelt zu tun sowie mit vielen Nationalitäten. Japaner, Amerikaner, Schweizer… alle haben ihre eigene Arbeitsweise. Ihre Empathie und Ihre Flexibilität sind also gefragt. Und natürlich Ihr Englisch. Wobei Sie in das Fachvokabular schnell hineinwachsen werden.
Ihr Können, Ihre Erfahrung und wie Sie gestrickt sein sollten:
Ihr Studium der Pharmazie oder Pharmatechnik sollten Sie in der Tasche haben, bestenfalls auch eine Promotion in pharmazeutischer Technologie. Und je mehr Kenntnisse Sie in Granulation, Tablettieren, Kapsulieren, Filmcoating, Walzenkompaktierung und ähnlichen Themen haben, desto besser. Toll wäre auch, wenn Sie sich schon etwas mit PAT und QbD auskennen; MS Project nicht zu vergessen, denn damit machen wir unsere komplette Projektplanung.
Darauf können Sie sich freuen:
Die Projekte laufen häufig über mehrere Jahre, die Zusammenarbeit mit unseren Kunden ist vertrauensvoll – ein konstruktives Miteinander, das wir hier sehr schätzen. Neben Ihnen gibt es fünf weitere Projektmanager, die alle hochqualifiziert sind und – wichtig – sich bestens verstehen. Jeder lernt von jedem; Herausforderungen wuppen wir gemeinsam.
Wir produzieren Medikamente für Menschen mit schweren und seltenen Krankheiten – oft als einzige Therapieoption. Und wir versprechen Ihnen: Wenn dann nach Jahren der Entwicklungsarbeit die Zulassung von der FDA kommt und Sie wissen, dass diesen Menschen endlich geholfen werden kann, dann ist das immer ein großartiger Moment.
Kurz zu den Konditionen: Der Chemie-Tarifvertrag ist super, Sie arbeiten 37,5 Stunden in der Woche, haben 30 Tage Urlaub und spontan mal einen Tag freinehmen ist oft möglich. Freuen Sie sich außerdem auf ein gutes Betriebsrestaurant, Weihnachtsgeld, Urlaubsgeld, eine Jahresprämie und und und.
Die Stelle ist eine Vertretung und zunächst auf zwei Jahre befristet. Allerdings haben wir bislang noch nie jemanden mit passender Qualifikation gehen lassen, schließlich sind wir ein expandierendes Unternehmen. Gerade bauen wir außerdem ein schickes neues Produktionsgebäude.
Klingt, als ob Sie gerne mit uns arbeiten möchten?
Dann bewerben Sie sich gleich, das Team freut sich schon auf Sie. Und wenn Sie noch Fragen haben, immer gerne melden. Frau Raatz steht Ihnen Rede und Antwort unter 09128/404-762. Senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit über unser Online-Bewerbungsportal.
EXCELLA GmbH & Co. KG • Personalabteilung • Nürnberger Str. 12 • 90537 Feucht
Share on whatsapp
Share on facebook
Share on linkedin
Share on xing
Share on email
Share on print

Was unsere Mitarbeiter sagen

Geschäftsführung

Eine offene Tür ist wichtig. Wer kommt, ist willkommen. Man muss keine Hierarchie einhalten. Diese Transparenz entspricht auch unserer Arbeitskultur.

zum Interview
Qualitätskontrolle Pharma

Manchmal haben Kunden neue Ideen, wie sie ihr Produkt verändern möchten, manchmal entwickeln wir neue Analysemethoden …

zum Interview
Qualitätskontrolle Pharma

Wir arbeiten hier mit noch mehr Bedacht, als ich das von früher kenne. Das war erst mal ein Wow-Effekt für mich.

zum Interview

Klingt spannend?

Dann bewerben Sie sich gleich.

Hier finden Sie die drei aktuellsten Stellen, die gerade bei uns frei sind.

Mehr Stellen finden Sie unter JOBS.