Karriere mit Substanz.
Jetzt suchen wir für unsere pharmazeutische Produktion einen
Meister (m/w/d)
für die Tabletten- und Kapsel-Konfektionierung
Mit etwa 650 Mitarbeitern produzieren wir in Feucht bei Nürnberg auf modernsten Anlagen hochwertige Arzneimittel und Wirkstoffe. Unsere Kunden kommen aus der ganzen Welt, zum Beispiel aus Japan und den USA. Wir haben uns selbst höchste Qualitätsansprüche gesetzt, denn schließlich stellen wir für Patienten überlebenswichtige Produkte her.
Typisch für EXCELLA: Die meisten Mitarbeiter sind seit vielen Jahren bei uns, was uns schon ein wenig stolz macht. Gleichzeitig sind wir in den letzten Jahren stark gewachsen. Sie kommen also in ein erfolgreiches, tarifgebundenes Unternehmen mit besten Zukunftsaussichten.
Wenn Sie sich für GMP-konforme Verpackung interessieren, ein kommunikativer Typ sind und vielleicht sogar schon unter Hygienebedingungen gearbeitet haben, dann haben wir einen Job für Sie.
Hier die Details:
Morgens schauen Sie erst mal, was an den Verpackungslinien los ist; wir haben Blisterlinien, Flaschenlinien, Kleinlinien… Mit ihren Meisterkollegen tauschen Sie sich aus, was für den Tag ansteht. Generell planen Sie Personal und Linien, überwachen den Materialeinsatz und unterstützen bei der Vorbereitung der Produktionsaufträge. Dann geht’s ins Büro und Sie beschäftigen sich mit der Dokumentation: Sie bilanzieren zum Beispiel den Materialverbrauch, prüfen Unterschriften und und und. Alles muss einhundertprozentig stimmen, denn wir stellen lebenswichtige Medikamente her.

Deswegen steht bei uns immer Qualität vor Tempo. Wenn es also mal hektisch wird, wünschen wir uns von Ihnen, dass Sie Ruhe reinbringen. Sobald etwas an den Linien nicht funktioniert, sind Sie ebenfalls gefragt: Die Faltschachteln sind eingerissen? Die Beipackzettel sind geknickt? Sie finden eine Lösung – mal allein, mal im Team, mal gemeinsam mit Ihren Meisterkollegen und der Herstellleitung. Sie sehen weitere Optimierungsmöglichkeiten? Wir freuen uns auf Ihren Input. Immer!

Das alles müssen Sie natürlich nicht von Anfang an können. Erst lernen Sie alle Linien und Prozesse kennen und schauen den erfahrenen Meisterkollegen über die Schulter. Bis Sie das Gefühl haben, Sie kennen die Verpackung wie Ihre Westentasche. Schritt für Schritt wachsen Sie in die Verantwortung hinein.
Wie sind Sie gestrickt?
Sie befinden sich gerade in Ihrer Weiterbildung zum Meister oder haben diesen bereits in der Tasche? Perfekt! Außerdem bringen Sie praktische Erfahrung in den Bereichen Pharmazie, Chemie, Kosmetik- oder Lebensmittelproduktion mit.
Auf jeden Fall sollten Sie schon mal unter Hygiene- oder GMP-Bedingungen gearbeitet haben. Ihr Englisch brauchen Sie, um Dokumentationen und Anleitungen zu verstehen; aber wer einigermaßen Englisch kann, findet sich schnell damit zu recht. EDV-technisch sind Sie mit Word und Excel gut ausgestattet.

Gefragt ist auch Ihr Kommunikationstalent. Denn Sie tauschen sich täglich mit vielen Abteilungen aus – mit der Arbeitsvorbereitung, der Qualitätskontrolle, dem Musterzug etc. Dazu kommen Mitarbeiterschulungen: Sie instruieren Ihr Team zum Beispiel immer, wenn es neue Arbeitsvorschriften oder Sonderwünsche von Kunden gibt und Überwachen die Einarbeitung neuer Mitarbeiter.

Auch noch wichtig: In der Produktion ist kein Tag wie der andere – daher sollten Sie eine ausgeprägte Flexibilität mitbringen. Außerdem wünschen wir uns eine Bereitschaft zur Schichtarbeit im Bedarfsfall.
Darauf können Sie sich freuen:
Sie haben ständig mit Kollegen aus den unterschiedlichsten Abteilungen zu tun, Abwechslung ist also geboten. Dabei arbeiten Sie in unserer Flexizeit (normale Tagesarbeitszeit). Die Stimmung im Team empfinden wir als richtig gut; die Kollegen sind hilfsbereit und sehr geduldig, man kann also jeden immer alles fragen.

Abgesehen davon sind wir ein sehr soziales Unternehmen und der Chemie-Tarifvertrag ist super. Sie arbeiten 37,5 Stunden in der Woche, haben 30 Tage Urlaub und wenn Sie spontan mal einen Tag freinehmen wollen, ist das oft möglich. Es gibt ein gutes
Betriebsrestaurant, ein volles Monatsgehalt als Weihnachtsgeld, Urlaubsgeld, eine Erfolgsbeteiligung und und und.
Klingt, als ob Sie gerne mit uns arbeiten möchten?
Dann bewerben Sie sich gleich, das Team freut sich schon auf Sie. Und wenn Sie noch Fragen haben, immer gerne melden. Herr Pühler steht Ihnen Rede und Antwort unter 09128-404759. Senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit über unser Online-Bewerbungsportal.
EXCELLA GmbH & Co. KG • Personalabteilung • Nürnberger Str. 12 • 90537 Feucht
Share on whatsapp
Share on facebook
Share on linkedin
Share on xing
Share on email
Share on print

Was unsere Mitarbeiter sagen

Qualitätskontrolle Chemie

Über die Woche kann ich mir meine Arbeit komplett selbst einteilen. Für mich ist auch die Flexizeit perfekt, weil ich zwei kleine Kinder habe.

zum Interview
Geschäftsführung

Eine offene Tür ist wichtig. Wer kommt, ist willkommen. Man muss keine Hierarchie einhalten. Diese Transparenz entspricht auch unserer Arbeitskultur.

zum Interview
Qualitätskontrolle Pharma

Manchmal haben Kunden neue Ideen, wie sie ihr Produkt verändern möchten, manchmal entwickeln wir neue Analysemethoden …

zum Interview

Klingt spannend?

Dann bewerben Sie sich gleich.

Hier finden Sie die drei aktuellsten Stellen, die gerade bei uns frei sind.

Mehr Stellen finden Sie unter JOBS.